Barbara Becker: “Richtig überraschen kann mich nichts mehr”

“Ich muss gestehen, ich habe bewusst nichts gelesen.”, versichert Barbara Becker (50) während eines Interviews zur prekären Situation ihres Ex, Tennislegende Boris Becker (49), und fährt mit der aktuellen Becker-Ehefrau fort: “Ich habe nur von Lilly ein Foto des ‘Stern’-Covers zugeschickt bekommen. Ich bin im Schlagzeilen-Leben jetzt so lange unterwegs, und da war ja schon alles dabei. Insofern: Richtig überraschen kann mich nichts mehr.” Wenn sie heute mit Boris spreche, dann “meistens nur über die Kinder.”

 

 

 

Quelle: GALA, Bildrechte: Sam Robin/samrobin.com

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Sie erklären sich mit der Speicherung und Veröffentlichung der eingegebenen Daten bis zur vollständigen Löschung des Kommentars einverstanden. Der verfasste Kommentar erscheint nicht sofort, sondern erst nach Prüfung und Freigabe durch einen Administrator. Die Einwilligung kann jederzeit z. B. formlos per E-Mail widerrufen werden. Kontakt & Details siehe Datenschutzerklärung

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu. Datenschutzerklärung