Als Jugendliche rebellierte die Soul- und R&B-Sängerin Joy Denalane mit dem Musiker Prince – „Seine Freiheitsliebe hat mich inspiriert.“ Um ihn live zu sehen, kletterte Denalane sogar einmal über den Zaun der Berliner Waldbühne. „Prince war unser Ticket in die Teenagerwelt.“, erinnert sich Denalane im Gespräch.

 

Ich konnte endlich Leuten vertrauen

Prince lebte ihr vor, die Kontrolle über ihre Musik zu behalten und nach Unabhängigkeit zu streben. So richtig gelang ihr das allerdings erst nach einem Ausflug zu einem Major-Label. „Dass ich dann für Max Herre den Song ‚Mit dir‘ sang, war meine Rettung. Ich konnte endlich Leuten vertrauen, die das umsetzen wollten, was ich in mir sehe.“, so die Sängerin. Joy Denalane veröffentlichte am 3. März ihr viertes Soloalbum „Gleisdreieck“.

 

 

 

 

Quelle: NEON, Bildquelle: Fan-Lexikon/Ruben Weintraub