Jürgen Milski zu Besuch bei “Krass Schule – Die jungen Lehrer”

Jürgen Milski zu Besuch bei “Krass Schule – Die jungen Lehrer”

Entertainer und Reality-Urgestein bei Krass Schule zu Gast!

Kann Jürgen Milski der Schülerin Kim ins Gewissen reden?

Ausstrahlung am Montag und Dienstag, 17. und 18. Mai 2021, 17:05 Uhr, bei RTLZWEI

Im Mai gastiert ein Reality-Urgestein an der Erich-Felbert-Gesamtschule! Am Montag und Dienstag, den 17. und 18. Mai 2021 stattet kein anderer als Jürgen Milski der beliebten Reality-Soap einen Besuch ab. Seine Mission? Schülerin Kim ins Gewissen reden, damit sie ihre Schulbildung nicht aus den Augen verliert. Wird ihm das zusammen mit Lehrer Niko Hansen (gespielt von Jürgens gutem Freund Sandy Fähse) gelingen?

Die Schülerin Kim hat beschlossen, Sängerin zu werden. Welch ein Zufall, dass ein Gesangswettbewerb stattfinden soll. Der einzigartige Preis: Auf Tour gehen mit Schlager- und Partysänger Jürgen Milski! Für Kim steht fest – DAS ist ihr Ding und sie möchte den Contest gewinnen. Da muss die Schule auch mal hintenanstehen. Jürgen ist zwar beeindruckt von Kims Stimme, aber für die junge Schülerin gibt es mehr als nur ein Hindernis, um ihren Traum zu verwirklichen.

Zuhause hat Kim Stress mit ihren Eltern, weil sie die Schule schmeißen will, um eine Gesangskarriere zu starten. Da ihre Eltern nichts von diesen Plänen halten, schwänzt Kim die Schule, um ein Demoband aufzunehmen. Das aber wird zum Desaster und Kim sieht ihren Traum platzen. Kann Jürgen zusammen mit Kims Lehrer Niko Hansen die Schülerin wieder auf den rechten Weg bringen? Und wird Kim nun ein Schlagerstar an Jürgens Seite?

Ausstrahlung der beiden Folgen mit Jürgen Milski am Montag und Dienstag, 17. und 18. Mai 2021, wie immer um 17:05 Uhr, bei RTLZWEI. Die Folgen sind im Anschluss an die Ausstrahlung 7 Tage lang kostenlos auf www.tvnow.de verfügbar.

Über “Krass Schule – Die jungen Lehrer”

Gesponnene Intrigen, schwierige Schüler und verbotene Liebschaften: In der Daily-Soap “Krass Schule – Die jungen Lehrer” wird jungen Lehrkräften, aber auch den Schülern, einiges abverlangt. Der Druck ist hoch – und manche drohen daran zu scheitern.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Text – und Bildquelle: : RTLZWEI, Fotocredit: RTLZWEI/Jana Herty

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Sie erklären sich mit der Speicherung und Veröffentlichung der eingegebenen Daten bis zur vollständigen Löschung des Kommentars einverstanden. Der verfasste Kommentar erscheint nicht sofort, sondern erst nach Prüfung und Freigabe durch einen Administrator. Die Einwilligung kann jederzeit z. B. formlos per E-Mail widerrufen werden. Kontakt & Details siehe Datenschutzerklärung

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu. Datenschutzerklärung