Kostja Ullmann träumt von einem eigenen Kindergarten

Kostja Ullmann träumt von einem eigenen Kindergarten

Für den Fall einer beruflichen Flaute hat Schauspielstar Kostja Ullmann, 35, seinen Plan B in petto. “Mein erster Impuls wäre, eine Ausbildung zum Erzieher zu machen”, verrät er im Interview. “Das hat mich immer interessiert. Ich habe damals ein Praktikum im Internationalen Kindergarten in Hamburg gemacht, und ich habe Babys gesittet. Ich bin zweifacher Onkel von den tollsten Nichten der Welt. Mit Kindern zu arbeiten, ist großartig, weil sie so ehrlich und direkt sind. Meine Schwester Shantia ist auch Schauspielerin. Sie schlug schon mal vor, dass wir Schauspiel-Workshops für Kinder anbieten oder einen eigenen Kindergarten gründen sollten. Das wäre ein Traum.”

Ab 28. Mai ist Kostja Ullmann, der mit Filmen wie “Mein Blind Date mit dem Leben” zum Zuschauerliebling wurde, beim Streamingdienst Joyn zu sehen. In der neuen Serie “Aus dem Tagebuch eines Uber-Fahrers” hat er die Hauptrolle übernommen.

 

 

 

 

 

 

Quelle: Gala, Bildrechte: Kostja Ullmann/Instagram

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Sie erklären sich mit der Speicherung und Veröffentlichung der eingegebenen Daten bis zur vollständigen Löschung des Kommentars einverstanden. Der verfasste Kommentar erscheint nicht sofort, sondern erst nach Prüfung und Freigabe durch einen Administrator. Die Einwilligung kann jederzeit z. B. formlos per E-Mail widerrufen werden. Kontakt & Details siehe Datenschutzerklärung

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu. Datenschutzerklärung