„Wir sind die besten Freunde.“, erklärt Marc Terenzi (36). Die Trennung von Sarah Connor (34) und dem Sänger 2008 verlief nicht immer friedlich. Doch nach der Scheidung legten beide den Streit bei. Vor allem der gemeinsamen Kinder Summer (8) und Tyler (11) zuliebe. Heute wohnen sie sogar zeitweise wieder zusammen. „Wenn ich meine Kinder besuche, übernachte ich bei Sarah im Gästezimmer.“, erzählt Marc Terenzi im Interview. „Oder ich schlafe im Kinderzimmer auf dem Boden wie beim Camping. Wir essen dann auch alle zusammen und sind eine tolle Familie.“

Selbst mit Sarahs Ehemann Florian Fischer (40) versteht sich Marc Terenzi richtig gut, wie er erzählt: „Wir gehen sogar zusammen die Kinder von der Schule abholen. Manchmal gucken uns die Leute dann komisch an. Aber für uns ist das normal. Wir verstehen uns prima.“ Marcs Freundin Myriel erwartet gerade ein Baby von ihm. Das Konzept Patchwork scheint aufzugehen.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Quelle: Closer, Fotocredit:  KNJ/Martina Uckermann