Starlight Express Open Day: Skate-Action und Gänsehaut-Momente

Starlight Express Open Day: Skate-Action und Gänsehaut-Momente

Neue deutsche Welle-Star Markus und DSDS-2019-Gewinner Davin Herbrüggen rockten am Bochumer Stadionring

Bei strahlendem Sonnenschein und subtropischen Temperaturen lockte es tausende Besucher aus ganz Deutschland nach Bochum, um hinter die Kulissen des Erfolgsmusicals zu schauen.

Auf dem Theatervorplatz freuten sich Besucher über eine Kinderschmink-Aktion und jede Menge Live-Musik von Neue Deutsche Welle-Star Markus („Ich will Spaß!“), DSDS 2019-Gewinner Davin Herbrüggen und Darstellern des STARLIGHT EXPRESS-Ensembles. Besonders berührend: Davin Herbrüggen begeisterte das Publikum nicht nur mit seinem DSDS-Siegersong „River“, sondern sorgte mit Gitarre in der Hand bei der Deutsch-Pop-Ballade „Oh wie du“ für einen echten Gänsehaut-Moment auf der STARLIGHT EXPRESS-Außenbühne.

Spektakuläre Action gab es dann im Theatersaal: Bei der Skate-Show zeigten die Darsteller ihr ganzes Können auf Rollschuhen und übersprangen sogar eine meterlange, flach auf dem Boden liegende Kette aus freiwilligen Zuschauern. 

Einen regelrechten Run gab es auf die STARLIGHT EXPRESS-Kollektion des Gladbecker Fashion Labels GRUBENHELDEN, dessen Markenzeichen Mode mit eingearbeiteter Bergmannskleidung ist und das schon auf der New Yorker Fashion-Week seine außergewöhnliche Mode vorstellte. In die limitierten T-Shirts und Turnbeutel wurde originaler Stoff der STARLIGHT EXPRESS-Kostüme mit eingearbeitet und im zum Fashion-Truck umgebauten Krankenwagen auf dem Vorplatz verkauft. 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Text – und Bildquelle: Starlight Express

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Sie erklären sich mit der Speicherung und Veröffentlichung der eingegebenen Daten bis zur vollständigen Löschung des Kommentars einverstanden. Der verfasste Kommentar erscheint nicht sofort, sondern erst nach Prüfung und Freigabe durch einen Administrator. Die Einwilligung kann jederzeit z. B. formlos per E-Mail widerrufen werden. Kontakt & Details siehe Datenschutzerklärung