Big Brother wird 20
Happy Birthday, "Big Brother"! Weiterer Text über ots und www.presseportal.de/nr/78369 / Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke honorarfrei. Veröffentlichung bitte unter Quellenangabe: "obs/(c) Endemol Shine Group"

Big Brother wird 20

Die Mutter aller Reality-Formate feiert einen runden Geburtstag: Am 16. September 1999 zogen in den Niederlanden erstmals neun Bewohner in das “Big Brother”-Haus ein. Zwanzig Jahre nach dem Debüt ist “Big Brother” mit 22 Produktionen in 18 Märkten international erfolgreich. In Deutschland startet zum Jubiläum im Frühjahr 2020 eine neue Staffel “Big Brother”.

Das einzigartige Reality-Format, in dem Bewohner in einem mit Kameras ausgestatteten Haus, ohne jeglichen Kontakt zur Außenwelt und rund um die Uhr vom “Großen Bruder” beobachtet gegeneinander antreten, ist nach seiner Erstausstrahlung international ein Dauerbrenner: Insgesamt wurden 471 Staffeln mit 28.391 Folgen in 60 Märkten in Auftrag gegeben, 7.153 Bewohner aus der ganzen Welt haben 35.143 Tage im “Big Brother”-Haus gelebt und es gab 5.035 Auszüge.

2020 feiert auch “Promi Big Brother” sein 20. Jubiläum. Auch der Ableger des Klassikers “Big Brother” mit prominenten Bewohnern ging 2000 das erste Mal in den Niederlanden auf Sendung. Mit 12 Produktionen in 12 Ländern kann “Promi Big Brother” auch 2019 ein starkes Jahr verzeichnen. In Deutschland erreichte die Finalshow eine sensationelle Quote von 18,5 Prozent Marktanteil in der werberelevanten Zielgruppe.

Big Brother in Zahlen:

– Insgesamt 7.153 Menschen haben das “Big Brother”-Haus betreten. – 28.391 Folgen wurden weltweit ausgestrahlt. – Über 35.143 Tage wurden im “Big Brother”-Haus verbracht. – 471 Staffeln haben 471 Gewinner hervorgebracht. – Im ersten “Big Brother”-Haus in den Niederlanden befanden sich 24 Kameras. – Die neueste Version in Finnland arbeitet mit 51 Kameras und in Italien wird sogar mit über 100 Kameras gefilmt. – Der älteste Bewohner war Lionel Blair, der mit 85 Jahren zu “Celebrity Big Brother” nach Großbritannien kam. – Julie Chen Moonves ist die Dienstälteste “Big Brother”-Moderatorin und hat insgesamt 19 Jahre lang die US-amerikanische Show begleitet. – 2005 wurde in den Niederlanden ein Kind im “Big Brother”-Haus geboren. – Die längste ununterbrochene Sendung dauerte vom 2. März 2004 bis zum 1. März 2005 in Deutschland und war 8,763 Stunden lang. – “Big Brother” hat 62,5 Millionen digitale Follower. – 59 Paare fanden sich im Haus. – Es fanden fünf Hochzeiten im “Big Brother”-Haus statt. – 12 Kinder gingen aus “Big Brother”-Romanzen hervor. – Seit dem Start 1999 wurde “Big Brother” in 60 Ländern in Auftrag gegeben, wovon einige Staffeln überregional ausgestrahlt wurden. Dadurch war die Reality-Show insgesamt in 80 Ländern zu sehen. – Ca. 12.000 Einwegbecher wurden bei der deutschen Produktion der sechsten Staffel “Promi Big Brother” nach der Umstellung auf wiederverwendbare Bambusbecher eingespart.

Text – und Bildquelle: Endemol Shine Germany

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Sie erklären sich mit der Speicherung und Veröffentlichung der eingegebenen Daten bis zur vollständigen Löschung des Kommentars einverstanden. Der verfasste Kommentar erscheint nicht sofort, sondern erst nach Prüfung und Freigabe durch einen Administrator. Die Einwilligung kann jederzeit z. B. formlos per E-Mail widerrufen werden. Kontakt & Details siehe Datenschutzerklärung