Bürgerinitiative „Grüngürtel für Alle“ lädt ein zum gemeinsamen Frühstück im Park

Bürgerinitiative „Grüngürtel für Alle“ lädt ein zum gemeinsamen Frühstück im Park

Nach zahlreichen Veranstaltungen und Diskussionen, die man, wie es heutzutage in Zeiten der Schnelllebigkeit Gang und Gäbe ist, vorwiegend im virtuellen Raum vollzog, möchte die Kölner Bürgerinitiative „Grüngürtel für Alle“ nunmehr deren Aktivität und Bedarf zur Aufklärungsarbeit auch auf reale Art und Weise organisieren.

 

Hierzu denkt man an, in einem fortwährenden Turnus gemeinsame Treffen in freier Natur zu bieten, bei welchen man sich vorwiegend in unmittelbarer Nähe der durch den 1. FC Köln geplanten Ausbauflächen des Kölner Grüngürtels trifft und in großer Gemeinschaft die Natur während des Dialogs auf sich wirken lässt.

 

– Wo sollte man sich als kritischer Betrachter des geplanten Grüngürtelausbaus besser verabreden können, als am Objekt der Begierde.

– Wo kann man sich besser persönlich kennenlernen und virtuellen Community-Mitgliedern ein reales Gesicht geben, als in der freien Natur im von uns allen wertgeschätzten Grüngürtel.

 

Die Bürgerinitiative ruft daher auf zum gemeinsamen Picknick – frei nach Édouard Manet „Das Frühstück im Grünen“.

 

Am 29. Mai treffen sich kleine und große Frühaufsteher um 05:30 Uhr an der Fußgängerbrücke Beethovenpark/Grüngürtel und starten ab

06:00 Uhr eine gemeinschaftliche Sonnenaufgangswanderung durch den Decksteiner Grüngürtel. Anschließend an den Spaziergang wird man sich auf der Ballonwiese im Grüngürtel (Ecke Gleueler Straße/Militärring) sammeln und dort ab 09:30 Uhr einen Infostand der Initiative aufbauen.

 

Ein besonders Anliegen des Organisators liegt auf der Zeit von 11-14:00 Uhr. In diesem Zeitfenster wird man gemeinsam in den Dialog treten, musizieren, reden, lachen und natürlich hier und da auch Fußballspielen wollen. Über zahlreiches Bürger-Erscheinen freut sich die Bürgerinitiative Grüngürtel für Alle schon jetzt. Eventuelle individuelle Abstimmungen können über 0163-4845021 vollzogen werden. Weitere Informationen unter www.unsergruenguertel.de.

 

 

Text- und Bildquelle: Bürgerinitiative Grüngürtel für Alle

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Sie erklären sich mit der Speicherung und Veröffentlichung der eingegebenen Daten bis zur vollständigen Löschung des Kommentars einverstanden. Der verfasste Kommentar erscheint nicht sofort, sondern erst nach Prüfung und Freigabe durch einen Administrator. Die Einwilligung kann jederzeit z. B. formlos per E-Mail widerrufen werden. Kontakt & Details siehe Datenschutzerklärung

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu.

Datenschutzerklärung