Diese Online Casino Trends wird es auch nach 2022 geben

Diese Online Casino Trends wird es auch nach 2022 geben

Das Glücksspiel fasziniert die Menschen bereits seit vielen Jahrhunderten. Im Zeitalter des Internets ist es besonders einfach geworden, das Glück bei einem Spiel herauszufordern. Im Jahr 2022 muss man dafür nicht einmal mehr das Haus verlassen und die Online Spielsalons haben gegenüber den Spielhallen vor Ort sogar einige interessante Vorteile zu bieten. Es haben sich gewisse Trends herauskristallisiert, die für die meisten Online Casinos 2022 eine Rolle spielen und die auch künftig für Vorteile sorgen werden, wenn sich Spieler bei den Glücksspielplattformen anmelden. Wir schauen uns nun einige Trends genauer an, die bei diversen Anbietern zu beobachten sind und die zum Beispiel das Bonusangebot, das Spieleportfolio oder auch die Methoden zum Einzahlen in Online Casinos betreffen.

Das Bonusangebot der Online Casinos

So gut wie jede Online Spielhalle bietet seinen Kunden verlockende Boni an. Dafür gibt es zwei Gründe. Zum einen möchte man Neukunden zu einer Registrierung auf der eigenen Plattform bewegen, weshalb besonders Willkommensangebote sehr verbreitet sind. Das liegt an dem hohen Konkurrenzdruck, der auf dem Markt der Online Casinos herrscht, auf dem viele Anbieter, zu denen nahezu täglich neue hinzukommen, um die Kundengunst werben. Zum anderen werden auch den Bestandskunden Prämien gewährt, um sie bei Laune und somit auf der Plattform zu halten.

Der Trend, der bei der Gestaltung dieser Bonusangebote zu beobachten ist und für den auch eine Fortsetzung in den folgenden Jahren erwartet werden kann, manifestiert sich in den immer häufiger angebotenen No Deposit Boni. Das sind Bonusprämien, die ohne eine Einzahlung des Spielers auf das Kundenkonto vergeben werden. Diese Boni ohne Einzahlung werden meistens neuen Kunden gewährt, die sich bei einem Online Casino registrieren.

Die Prämie kann aus einem Guthabenbetrag bestehen, der meist zwischen 5 und 10 Euro liegt. Freispiele sind die zweite Möglichkeit. Meistens gibt es dann 10 Free Spins, die an einem bestimmten Online Spielautomaten verwendet werden können. Häufig werden dafür sehr populäre Slots wie zum Beispiel Starburst oder Book of Dead ausgewählt, um den Werbeeffekt noch zu verstärken. No Deposit Boni haben den Vorteil, dass die Spieler ohne Risiko eine Casinoplattform und das Spieleangebot erkunden können. Ist das Angebot des Betreibers interessant, lassen sich die Spieler so natürlich am besten überzeugen, langfristig Kunden zu werden. Wir werden diese Angebote also auch in Zukunft weiterhin häufig zu Gesicht bekommen.

Kryptowährungen sind immer häufiger im Casino zu sehen

Bei den Zahlungsmethoden stellen Kryptowährungen einen neuen Trend dar, der sich zwar sicherlich noch in seiner Anfangsphase befindet, aber auf jeden Fall in den kommenden Jahren eine Fortsetzung erleben wird. Neben der Banküberweisung wurden für den Zahlungsverkehr im Casino, der zum Aufladen des Spielerkontos und bei der Auszahlung von Gewinnen wichtig ist, auch Kreditkarten, E-Wallets, Prepaidmethoden und andere Dienste für schnelle Geldtransfers verwendet. Kryptowährungen stellen nun die neueste Zahlungsoption dar.

Es gibt sogar einige Casinoportale die sich komplett diesem Zahlungsweg verschrieben haben und daher auch Krypto-Casinos genannt werden. Gelegentlich werden von den Spielhallen auch spezielle Boni für die Verwendung von Kryptowährungen angeboten. Die Vorteile bei der Nutzung des digitalen Geldes liegen für den Spieler in der Schnelligkeit bei den Transaktionen für Ein- und Auszahlungen und der verhältnismäßig großen Anonymität, die bei der Verwendung von Kryptowährungen möglich ist. Es gibt viele verschiedene Varianten, am häufigsten trifft man bisher in den Spielsalons im Internet aber die Währungen Bitcoin, Litecoin, Dogecoin und Ethereum an.

Neue Regeln für deutsche Glücksspiellizenzen

Mit den neuen deutschen Glücksspiellizenzen wird es erst im Jahr 2023 so richtig losgehen. Die neue zentrale Glücksspielbehörde für Deutschland wird nun bald ihren Betrieb aufnehmen und dann auch endlich Lizenzen vergeben. Es war bereits der Trend zu sehen, dass sich Casinobetreiber, die vorhaben, sich um eine deutsche Lizenz zu bemühen, bereits an die neuen Regelungen anpassen, die Voraussetzung zur Lizenzerteilung sind. Das neue deutsche Glücksspielgesetz ist besonders streng und verlangt einige tiefgreifende Änderungen im Angebot der virtuellen Spielbanken.

Eine wesentliche Auflage stellt dar, dass es keine Tischspiele und keine Jackpot Games mehr geben wird, womit Online Slots im Fokus stehen und das künftige Angebot bestimmen werden. Es gibt dann auch eine Obergrenze für Einzahlungen. Maximal 1.000 Euro dürfen plattformübergreifend für Casinospiele ausgegeben werden. Genauso ist ein Höchsteinsatz pro Spielrunde vorgegeben, der bei einem Euro liegt. Weitere Regeln betreffen Zwangspausen und Möglichkeiten zum schnellen Selbstausschluss, um Spielsucht vorzubeugen. Spielbanken, die eine dieser neuen Lizenzen erhalten möchten, werden diese Regeln also vermehrt umsetzen, wenn die Vergabe endlich in Schwung kommt.

Weitere Trends für die Zukunft

Es wird interessant sein, zu verfolgen, wohin die Reise bei den Online Casinos in den nächsten Jahren gehen wird. Stichworte wie 5G-Technik und virtuelle Realität sind dabei besonders heiße Kandidaten für künftige Entwicklungen. Erste VR-Spiele sind von den Entwicklern bereits hergestellt worden und auch von ganzen VR-Casinos ist bereits die Rede. So sind noch realistischere Live Casinos vorstellbar, in denen man online dem echten Erlebnis in gediegenen Spielsalons vor Ort noch näher kommt.

 

 

 

 

 

 

 

Quelle: News Factory, Archivbild/Pixabay

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Sie erklären sich mit der Speicherung und Veröffentlichung der eingegebenen Daten bis zur vollständigen Löschung des Kommentars einverstanden. Der verfasste Kommentar erscheint nicht sofort, sondern erst nach Prüfung und Freigabe durch einen Administrator. Die Einwilligung kann jederzeit z. B. formlos per E-Mail widerrufen werden. Kontakt & Details siehe Datenschutzerklärung

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu.

Datenschutzerklärung