Dschungelcamp 2018: der Notarzt kam schon zum Einsatz und auch ansonsten ging es gleich zur Sache

Dschungelcamp 2018: der Notarzt kam schon zum Einsatz und auch ansonsten ging es gleich zur Sache

Staffel 12: (v.l.): Jenny Frankhauser, Sydney Youngblood, David Friedrich, Sandra Steffl, Matthias Mangiapane, Ansgar Brinkmann, Tatjana Gsell, Giuliana Farfalla, Natascha Ochsenknecht, Tina York, Daniele Negroni und Kattia Vides. Verwendung der Bilder für Online-Medien ausschließlich mit folgender Verlinkung:"Alle Infos zu "Ich bin ein Star - Holt mich hier raus!" im Special bei RTL.de: www.rtl.de/cms/sendungen/ich-bin-ein-star.html

Der Weg der zwölf Promis ins Camp war schon ein Schock. Morgens – sehr früh – hämmerte der neue Drill Instructor an die Tür, Junior ist weg, aber Rick ist genauso gnadenlos. Dann ab in den Helicopter, Absprung ins Wasser, wo Tina York schon fast gleich den Löffel abgegeben hätte, wäre da nicht Natascha Ochsenknecht gewesen, die die Verzweifelte beherzt aus dem Wasser zog.

 

Ich bin ein Star _ Holt mich hier raus!

Kaum im Camp angekommen, da wurde es auch schon ernst: Sonja Zietlow und Daniel Hartwich laden zur Dschungelprüfung. Getreu des Mottos: “Geteiltes Leid ist halbes Leid” mussten alle Kandidaten ran. “Dschungelschule” hieß es und wer die Sendung kennt, der weißt, da kommt nichts Gutes auf die Kandidaten zu.

1355072

Sydney Youngblood war nicht wieder zu erkennen.

Und so kam was kommen musste – alle wurden zur Ekelprüfung gebeten und hielten durch. Auch die angeschlagene Tina York mit ihren gerade mal 63 Jahren packte ihre Prüfung. Sydney Youngblood war nicht wieder zu erkennen. Der Star aus den 90-Zigern (if only I could) hat ordentlich zugelegt und auch ansonsten hat er nichts mehr gemein mit dem einztigen Mädchenschwarm. Aber er scheint den Sonnenschein gepachtet zu haben, den Sydney lacht eigentlich immer. Auch die Prüfung packte er mit links. Naja, es handelte sich auch nur um ein Drink mit pürriertem „Allerlei“.

Tag 1 im Camp. Die Campbewohner haben in der ersten Dschungelprüfung acht Sterne erkämpft. Die Begeisterung über das dafür gelieferte Essen hält sich jedoch bei einigen in Grenzen. V.l.: Matthias Mangiapane, Ansgar Brinkmann, Daniele Negroni, Kattia Vides, Tatjana Gsell, Natascha Ochsenknecht und Sydney Youngblood.

Wann zeigen die Sternchen ihr wahres Gesicht?

Der erste Tag ist gepackt und man darf gespannt sein, wie sich das jüngste Staffelteam hält. Wann kracht es richtig? Wann zeigen die Sternchen ihr wahres Gesicht? Bleiben sie cool? Kommt es zum Zickenkrieg? Weiter geht es heute Abend um 22.15 bei RTL. Über mangelnde Einschaltquoten braucht sich der Sender nicht zu sorgen. Das RTL Dschungelcamp ist am Freitagabend mit starken Zuschauerzahlen gestartet: 6,49 Millionen Zuschauer ab 3 Jahre (MA: 25,0 %) sahen ab 21:15 Uhr den Start der zwölften Staffel von „Ich bin ein Star – Holt mich hier raus!“. Bei den 14– bis 59-Jährigen erreichte die erste Show 33,4 Prozent Marktanteil (4,79 Mio.). Damit war Livesendung aus dem australischen Urwald das erfolgreichste Programm am Freitag. In der Spitze erreichte der Auftakt 7,40 Millionen Zuschauer.

Morgen müssen wieder Kandidaten zu einer Prüfung antreten und die hat es in sich. Wer vergeigt die Prüfung. Wer hält durch? Und was passiert, wenn es keine Sterne gibt? Der Hunger regiert dann das Camp und dann geht’s ans Eingemachte. Alles morgen um 22:15 Uhr auf RTL.

 

“Alle Infos zu “Ich bin ein Star – Holt mich hier raus!” im Special bei RTL.de: http://www.rtl.de/cms/sendungen/ich-bin-ein-star.html

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Quelle: RTL, Fotocredit: MG RTL D/Stefan Menne

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Sie erklären sich mit der Speicherung und Veröffentlichung der eingegebenen Daten bis zur vollständigen Löschung des Kommentars einverstanden. Der verfasste Kommentar erscheint nicht sofort, sondern erst nach Prüfung und Freigabe durch einen Administrator. Die Einwilligung kann jederzeit z. B. formlos per E-Mail widerrufen werden. Kontakt & Details siehe Datenschutzerklärung