Ab 22. Juni 2017 gibt es einen neuen Wochenmarkt auf dem Chlodwigplatz

 

Am Donnerstag, 22. Juni 2017, findet zum ersten Mal der neue Wochenmarkt auf dem Chlodwigplatz, Köln-Neustadt/Süd, statt. Von 11 bis 18 Uhr können die Besucherinnen und Besucher aus einem reichhaltigen Lebensmittelangebot wählen. Es ist der erste Kölner Wochenmarkt mit diesen Öffnungszeiten.

 

Sie sollen auch Berufstätigen die Möglichkeit geben, auf dem Wochenmarkt einkaufen zu können. Die Marktverwaltung hat aus insgesamt 34 Bewerbern 16 Händler ausgewählt, die nun wöchentlich ihre Waren anbieten. Der Wochenmarkt wird künftig jeden Donnerstag stattfinden. Ausgenommen ist die Adventszeit, dann lockt der Chlodwigplatz mit einem Weihnachtsmarkt. In dieser Zeit wird der Wochenmarkt auf den Großmarkt verlegt.

 

Quelle: Stadt Köln, Bildrechte: KJ/Martina Uckermann