Für Judith Hildebrandt war es der letzte Tag im Haus. Die nur 146 cm kleine Schauspielerin war die gute Seele im Haus, was nicht immer allen in den Kram passte. Aber Judith Hildebrandt putzte, schrubbte und fegte nicht nur im Haus – sie war Seelentrösterin und Vertrauensperson, denn sie war die einzige Bewohnerin, die niemals lästerte, nie ein schlechtes Wort über andere verlor, aber trotzdem hat es nicht gereicht, um ins Finale zu kommen.

Show9_Judith raus5

Michael Ammer ist raus und das hat doch tatsächlich einige verwundert. War er nicht der Schlichter in der Keller-Mädchen WG? Der Party König hinterlässt im Keller immerhin eine bis aufs Blut zerstrittene Mädels WG: Désirée Nick, JJ, Sarah Nowak und Nina Kristin müssen jetzt ohne ihren Vermittler auskommen. In der Luxusetage liefen dagegen zwischen Anja Schüte und Menowin Fröhlich die Drähte heiß.

Tag9_David putzt3

 

Tag9_David putzt_Nino guckt zu3

 

Tag8_Nino Dusche2

Und während sich die beiden einen heißen Telefonflirt leisten, greift WM-Held David Odonkor zum Wischmob und schrubbt das ganze Bad. „Ich bin mir für nichts zu schade.“, hat David vor seinem Einzug gesagt und das hat er gestern bewiesen. Da wurde der Abfluss von lästigen Haaren befreit, da wurde gefeudelt und poliert, was das Zeug hielt. Doch dann funkte Nino de Angelo dazwischen, stürmt ins Klo und versenkt einen Treffer.

Tag9_Schmuddeltalk

Menowin und Anja – da liefen die Drähte heiß

Menowin sitzt im Telefonsessel, die „zärtliche Cousine“ Anja lümmelt auf dem Sofa. Menowin greift zum Hörer: „Ja, Hallo? Spreche ich da mit der Anja?“ Anja geht auf das Spiel ein, hält sich ihre Hand wie einen Hörer ans Ohr: „Ja, wer ist denn dort bitte am Apparat?“ Menowin säuselt: „Ich bin’s, der Menowin.“ Anja schnurrt zurück: „Ach, du bist es, du kleiner Schnuckiputz!“ Menowin: „Was machst du denn gerade?“

Tag9_Schmuddeltalk3

Anja: „Ich sitze hier zu Hause und mache mir grad ein paar ganz, ganz heiße Gedanken!“ Menowin: „Ach, das finde ich aber nett. An was denkst du denn da?“ Anja: „Bist du aufgeregt. Willst du heute noch vorbeikommen? Ich habe schon alles hergerichtet!“ Menowin: „Ich komme, rasiere mich nur noch schnell!“ Anja: „Unten rum?“ Menowin: „Ahm, ja!“ Anja: „Das solltest du auch besser tun!“ Menowin: „Alles klar. Bleib genauso wie du bist und beweg dich nicht. Alles klar! Bis gleich!“ Danach haben die Beiden sich köstlich über ihre kleine Show amüsiert.

Tag9_Cilli_Menowin2

Menowin und seine „scharfe“ Erfahrung

Schnick, Schnack, Schnuck, hieß es für David Odonkor und Menowin Fröhlich, denn mit diesem profanen Spiel vertrieben sie sich die Zeit. Nino de Angelo wurde zum Ringrichter und wer verlor, musste eine sehr scharfe Chillischote essen. Menowin hatte keine Chance gegen „Schnick, Schnack, Schnuck“ Meister David Odonkor, der aber Gnade walten lies und mit einem Biss in die Chillischote zufrieden war. Der schlaue David wusste auch warum, denn schon ein Biss brachte Menowin in Bedrängnis. Der sympathische Sänger schüttet alles, was er kriegen konnte, in sich hinein, um das entsetzliche Brennen in seinem Mund zu löschen, was zunächst ergebnislos blieb.

Tag9_Cilli_Menowin

Das nächste Mal sollten sie sich vielleicht auf einen anderen Wetteinsatz einigen. Dennoch – Menowin und David verstehen sich so gut, dass David sich gerne mit Menowin austauscht, insbesondere über die Nominierung von Anja: „Ich habe deswegen Anja gesagt, weil sie falsch ist.“ Ständig sage sie, sie möchte eine Challenge machen. Und wenn es dann soweit ist, bekomme sie Angst und druckst rum. „Es gäbe später ja noch mal die Möglichkeit, sagt sie dann immer.“ David Odonkor nervt das falsche Spiel der Schüte gewaltig. „Von Anja ist es sehr schäbig, einfach Wilfried zu wählen.“ Und damit hat er Recht!

 

Tag9_Nina raucht2

Tag9_Desiree regt sich über Raucher auf4

Nina Kristin fährt ihre Krallen aus.

Nichtraucherin Désirée Nick qualmt! „Wie eine Giraffe muss ich mich auf ein Gitter stellen und den Hals recken, damit ich Luft bekomme“, beschwert sie sich über die Rauchschwaden im Nebenraum des Kellers. Besonders Dauerraucherin Nina Kristin ist der Entertainerin dabei ein Dorn im Auge: „Die ist ja im Rauchwahn, die ist ja wie eine Drogensüchtige. Asozial! Wir haben hier in der Gruppe ein asoziales Element unter uns.“, giftet sie. Das lässt Nina Kristin nicht auf sich sitzen.

Nina badet7

Das erste Mal fährt das It-Girl ihre Krallen aus. „Wie armselig ist die alte Schachtel eigentlich? Ab jetzt ist Stress.“, kündigt sie Michael Ammer an. „Ich steck nicht ein. Wenn die asozial will, glaub mir, ich kann asozial. Das ist eine Beleidigung, auch gegen meine Eltern, das lass ich mir nicht gefallen. Diese Kuh kriegen wir nicht mehr vom Eis: Wir schlagen uns gegenseitig tot, oder wir brechen hier aus, aber Harmonie wird hier nie mehr sein. „Asozial“ sagt keiner zu mir.“ Allerdings sollte Nina Kristin nicht vergessen, wer Désirée Nick ist! Sie ist sich nämlich ihrer Rolle im Haus durchaus bewusst!

Duell Show9_4

Nina badet8

Die Challenge

Anja Schüte musste im Farbbomben-Duell gegen Nina Kristin antreten. Anja verteidigte den Luxus-Bereich. Allerdings ist die 50-Jährige nicht gerade gut in Form und auch an der Kondition mangelte es erheblich. Nina Kristin hingegen versuchte ihr Team – mehr kreischend nach oben zu spielen. Aber es hat funktioniert: Weil sie gewonnen hat, darf sie mit ihren Keller-Mädels nach oben ziehen! Für Anjas Mitbewohner heißt das: ab in den Keller. Da blieb sogar Kellerschlange Désirée Nick mal die Spucke weg – und plötzlich hatten sich die vier Ex-Keller-Blondinen wieder ganz lieb! Désirée Nick lies der verhassten Konkurrentin sogar ein Bad ein. Und auch die beiden anderen Lästerschwestern Sarah und „JJ“ waren ganz handzahm. Auch wenn Nina Kristin wahrscheinlich nicht das Finale erreichen wird, so sei ihr dieser Triumph gegönnt. Die schüchterne 33-Jährige wurde so gemobbt, dass sie sich mehr und mehr von Allen zurückzog. Nun konnte sie beweisen, was in ihr steckt und gewann dafür die Sympathien und den Respekt der anderen Mitbewohner.

 

„Promi Big Brother“ – von Freitag, 14. August bis Freitag, 28. August 2015, in SAT.1

 

  • täglich live um 22:15 Uhr
  • Live-Shows jeden Freitag um 20:15 Uhr

 

Hashtag zur Show: #PromiBB

 

 

 

Text – und Bildquelle: Sat1/Sky