SUNSHINE LIVE – ELECTRONIC MUSIC feiert 25 Jahre mit 25 DJs in 25 Stunden. Mit dabei David Guetta, Armin van Buuren, Hardwell, YouNotUs und viele mehr

SUNSHINE LIVE – ELECTRONIC MUSIC feiert 25 Jahre mit 25 DJs in 25 Stunden. Mit dabei David Guetta, Armin van Buuren, Hardwell, YouNotUs und viele mehr

SUNSHINE LIVE feiert in diesem Jahr sein 25. Jubiläum. Am 20. Juni 1997 als Lokalsender in Schwetzingen gestartet, hat SUNSHINE LIVE sich, mit heute 1,3 Millionen Hörer:innen täglich, zur größten Plattform für elektronische Musik in Deutschland entwickelt. Damit ist SUNSHINE LIVE ein Paradebeispiel für die digitale Transformation vom klassischen Radiosender zu einem führenden digitalen Produkt.

Geburtstagswoche mit vielen Highlights

Am Montag, 20. Juni, lässt SUNSHINE LIVE die Korken knallen und feiert 25 Jahre electronic music mit 25 DJs in 25 Stunden – das heißt jede Stunde ein anderes Set. Mit dabei David Guetta, Armin van Buuren, Hardwell, YouNotUs, Westbam, Carl Cox, Felix Kröcher, Wishes and Dreams, Joplyn und viele mehr. Los geht’s ab 9 Uhr über alle Frequenzen und im Livestream auf Twitch!

Den krönenden Abschluss findet die Geburtstagswoche am Samstag, 25. Juni, bei SUNSHINE LIVE meets AIRBEAT ONE auf dem Partyboot MS Koi in Rostock. Ab 19 Uhr kann dort zusammen mit dem SUNSHINE LIVE Team aus Mannheim und Berlin in den Sonnenuntergang gefeiert werden.

Von Schwetzingen in die weite Welt

Am Montag vor 25 Jahren, am 20. Juni 1997, startete in Schwetzingen (Baden-Württemberg) eines der spannendsten Radioprojekte Deutschlands: SUNSHINE LIVE – damals noch mit dem Claim „wir sind unter euch„. Seitdem entwickelte SUNSHINE LIVE sich vom kleinen Lokalsender zur nationalen Größe im deutschen Radiomarkt, mit einer Bekanntheit weit über die Landesgrenzen hinaus. Eine Entwicklung, die beim Start im Jahr 1997 niemand erahnen konnte.

SUNSHINE LIVE ist von Anfang an ein besonderes und mutiges Format. Sich im Jahr 1997, ausgerüstet mit einigen UKW-Lokalfrequenzen, auf ein bestimmtes, damals noch nischiges Genre zu stürzen, war und ist außergewöhnlich. Das findet auch Sandra Strack, Content & Operations Director: „Was SUNSHINE LIVE so besonders macht? Zum einen die sehr transparente und klare Kommunikation. Zum anderen zeichnet uns alle eine große Leidenschaft für elektronische Musik aus. In allem, was wir machen, steckt viel Leidenschaft und Herzblut drin. Das besondere sind einfach die Menschen, die dahinterstehen.“

Mehr als nur ein Radiosender

Als Radiosender konnte SUNSHINE LIVE in den bisher 25 Jahren bereits viele Erfolge für sich verbuchen. Mehrere Medienpreise der LfK Baden-Württemberg, den Deutschen Radiopreis für Bestes Sounddesign 2010, eigene ausverkaufte Veranstaltungen mit tausenden Besuchern und die Eröffnung des zusätzlichen Hauptstadtstudios in Berlin im Jahr 2016 – um nur ein paar Highlights zu nennen. Eine weitere bemerkenswerte Aktion war die Mix Mission for Ukraine im April dieses Jahres, bei der mit Yuliana unter anderem die jüngste DJ der Ukraine auflegte. Innerhalb von zwei Wochen von der Idee zur Umsetzung und dann noch ein voller Erfolg: Statt der ursprünglich angepeilten 20.000 Euro für einen voll ausgestatteten Krankenwagen, konnten mit dem DJ Spenden-Stream innerhalb von 24 Stunden über 85.000 Euro gesammelt werden. „Darauf können wir echt stolz sein!“, verkündet Kieran Murphy O´Connor, Digital Product & Music Director.

Abschied vom Maskottchen – ByeBye Rave-Baby „Clubby“!

Seit einigen Jahren vollzieht SUNSHINE LIVE schrittweise den Wandel vom lokalen Radiosender der 90er hin zur multimedialen Plattform der Zukunft. Um dieser Entwicklung auch visuell gerecht zu werden, hat SUNSHINE LIVE Anfang 2022, quasi als Geburtstagsgeschenk an sich selbst, mit Unterstützung der Berliner Agentur mamapapacola ein gewagtes Rebranding vollzogen. Diese starke Veränderung ist typisch für SUNSHINE LIVE: ungewöhnlich, erstaunlich, aber immer mutig„SUNSHINE LIVE hat sich, gerade im Programm, weiterentwickelt und somit sind wir auch bei unserem Rebrand diesen Schritt gegangen. SUNSHINE LIVE startet jetzt mit dem passenden Look and Feel in eine Zukunft als Knotenpunkt für alles rund um die elektronische Musik.“, so Petra Lemcke, seit 2016 Geschäftsführerin von SUNSHINE LIVE.

Ein Teil des Rebrandings war der Abschied vom berühmten SUNSHINE LIVE-Maskottchen, dem Rave-Baby „Clubby“. Übrigens das einzige Maskottchen jemals, dass es auf ein Poster der BRAVO geschafft hat. „Wir verdanken dem Baby so viel an Aufmerksamkeit und Wiedererkennung.“, sagt Andreas Reiboldt, Head of Marketing. „… aber es war an der Zeit, dass „Clubby“ und wir getrennte Wege gehen.“

Petra Lemcke blickt dankbar und voller Vorfreude in die Zukunft von SUNSHINE LIVE: „Wir haben in 25 Jahren Unternehmensgeschichte eine unglaubliche Entwicklung hingelegt. Ein riesiger Dank geht an das gesamte Team, das mit unkonventionellen Ideen und unglaublichem Spirit an dieser Marke arbeitet und sie täglich weiterentwickelt.“

SUNSHINE LIVE – ELECTRONIC MUSIC ist Deutschlands größte Plattform für elektronische Musik. Das einzigartige Musikangebot lässt gekonnt Mainstream mit Einflüssen des Undergrounds zusammenfließen. Als digitale Plattform für elektronische Musik bietet SUNSHINE LIVE zusätzlich zum Hauptprogramm über 50 weitere kuratierte Special Interest-Streams via App, Smart Speaker und Website sowie Empfang über Digitalradio DAB+, digitales Kabel, Satellit und UKW-Frequenzen. Zunehmend bietet SUNSHINE LIVE auch audiovisuelle Inhalte, die über Soziale Plattformen wie Facebook, YouTube, Instagram und Twitch verbreitet werden. Zudem regelmäßige Live-Sessions der DJ-Moderator:innen und der besten DJs der Welt in den SUNSHINE LIVE Studios, spannende Podcast-Formate, ebenso wie zahlreiche reale sowie digitale Musik-Events und Partys. All das macht SUNSHINE LIVE zu einer einzigartigen und zukunftsfähigen audiovisuellen Entertainment-Marke der elektronischen Musik. Mit einer großen Community im In- und Ausland erreichen die Audio-Angebote von SUNSHINE LIVE im Jubiläumsjahr 2022 täglich 1,3 Millionen Nutzer:innen.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Text – und Bildquelle: SUNSHINE LIVE, Fotocredit: Paula H

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Sie erklären sich mit der Speicherung und Veröffentlichung der eingegebenen Daten bis zur vollständigen Löschung des Kommentars einverstanden. Der verfasste Kommentar erscheint nicht sofort, sondern erst nach Prüfung und Freigabe durch einen Administrator. Die Einwilligung kann jederzeit z. B. formlos per E-Mail widerrufen werden. Kontakt & Details siehe Datenschutzerklärung

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu.

Datenschutzerklärung