Til Schweiger fühlt sich Diane Kruger verbunden: “Ich gehöre auch nicht zur deutschen Filmfamilie”

Til Schweiger fühlt sich Diane Kruger verbunden: “Ich gehöre auch nicht zur deutschen Filmfamilie”

Deutsche Filmschaffende reagieren  auf die Aussage von Schauspielerin und “Aus dem Nichts”-Star Diane Kruger, 43, sie gehöre nicht zur deutschen Filmfamilie. Erfolgsregisseur Til Schweiger, 55, sagt: “Da fühle ich mich Diane verbunden, weil: Ich gehöre ja auch nicht zur deutschen Filmfamilie.”

UFA-Geschäftsführer Nico Hofmann, 59, wiederum findet: »Das deutsche Publikum würde sich freuen, wenn sich Diane Kruger hier wieder zu Hause fühlt. Auch als Weltbürger. Das sind wir Filmleute schlussendlich alle.«

Diana Kruger wuchs in Niedersachsen auf, ging später nach Paris und Los Angeles. In ihrem nächsten Film wird sie Marlene Dietrich spielen.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Quelle: Gala, Bildrechte: Til Schweiger/Instagram

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Sie erklären sich mit der Speicherung und Veröffentlichung der eingegebenen Daten bis zur vollständigen Löschung des Kommentars einverstanden. Der verfasste Kommentar erscheint nicht sofort, sondern erst nach Prüfung und Freigabe durch einen Administrator. Die Einwilligung kann jederzeit z. B. formlos per E-Mail widerrufen werden. Kontakt & Details siehe Datenschutzerklärung