Dr. Dieter Steinkamp als Vorsitzender des RheinEnergie-Vorstands wiederbestellt
Dipl.-Kfm. Dr. Dieter Steinkamp, Vorstandsvorsitzender

Dr. Dieter Steinkamp als Vorsitzender des RheinEnergie-Vorstands wiederbestellt

Der Aufsichtsrat der RheinEnergie hat in seiner letzten Sitzung Dr. Dieter Steinkamp (56) als Vorsitzenden des Vorstands der RheinEnergie bis Mitte 2022 frühzeitig wiederbestellt.

 

Steinkamp war ab 2007 zunächst als Vertriebsvorstand bei der RheinEnergie tätig. Seit Mitte 2009 ist er Vorstandsvorsitzender des Unternehmens sowie der GEW Köln AG. Sein im Juni 2017 auslaufender Vertrag wurde nun um fünf weitere Jahre verlängert.

 

„Wir freuen uns, Herrn Dr. Steinkamp für die nächsten Jahre an das Unternehmen gebunden zu haben. Die Energiebranche ist durch die Energiewende und die fortschreitende Digitalisierung in starkem Umbruch, die RheinEnergie setzt dabei strategisch neue Akzente. Für deren weitere Umsetzung hat der Aufsichtsrat für Konti- nuität an der Unternehmensspitze gesorgt.“, kommentiert der RheinEnergie-Aufsichtsratsvorsitzende Bernd Petelkau die Personalentscheidung.

 

Auch der Aufsichtsrat der GEW Köln AG hat Dr. Dieter Steinkamp als Vorsitzenden des Vorstands wiederbestellt. Steinkamp bleibt zudem weiter Sprecher der Geschäftsführung der Stadtwerke Köln GmbH, der er seit Ende 2009 ist.

 

 

 

Text – und Bildquelle: RheinEnergie AG

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Sie erklären sich mit der Speicherung und Veröffentlichung der eingegebenen Daten bis zur vollständigen Löschung des Kommentars einverstanden. Der verfasste Kommentar erscheint nicht sofort, sondern erst nach Prüfung und Freigabe durch einen Administrator. Die Einwilligung kann jederzeit z. B. formlos per E-Mail widerrufen werden. Kontakt & Details siehe Datenschutzerklärung

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu. Datenschutzerklärung