Entstanden ist die neue Hit-Single von Samra in Dubai. Vor fünf Monaten arbeiteten Samra und Topic dort an neuen Songs. Vor Ort kam ihnen auch die Idee ein Remake der erfolgreichen Debüt-Single „Boro Boro“ zusammen mit dem iranischen Sänger und Social Media Superstar Arash aufzunehmen. Die Hit-Single erschien bereits 2005 und landete in den schwedischen Single-Charts auf Platz 1 und in die TOP 20 der deutschen Single-Charts. Das Video zum Original-Song verzeichnet bis heute 37 Mio. Aufrufe bei YouTube. Nun geht die Reise des Songs weiter.

Der Rapper aus Berlin-Lichterfelde hat schon immer sein Ding gemacht. Mit seinen Songs grenzt er sich von Trends ab und bleibt authentisch. Und das mit Erfolg, denn Samra ist aus der deutschen Rap-Szene nicht mehr wegzudenken. Mit über 4,4 Mio. verkauften Tonträgern gehört er zu den erfolgreichsten Rappern der Hauptstadt. Seine Single mit dem Titel „Tilidin“ verkaufte sich allein über 660.000 Mal in Deutschland. Der Song „110“ hielt sich ganze 44 Wochen in den Charts. Insgesamt schaffte es der Berlin Rapper in nur vier Jahren mit 12 Songs auf die Nummer 1 der deutschen Charts und mit 39 Songs in die Liste der TOP 10.

 

Der Trailer:

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

 

Spätestens nach diesem Jahr kennt wohl jeden den Song „Breaking Me“. Der Song wurde mittlerweile über 1 Milliarde Mal gestreamt. Topic oder auch Topic42 ist einer der erfolgreichsten DJs und Produzenten des Landes. Zusammen mit Samra entstand der Hit-Song „Lost“. Nun folgt der Titel „Ich bin weg (Boro Boro)“ und es sollen weitere gemeinsame Musikproduktionen folgen.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Text – und Bildquelle: macheete, Fotocredit: macheete