Der Bürgermeister von New York City, Eric Adams, und NYC & Company, New Yorks offizielle Organisation für Destinationsmarketing und das Kongress- und Besucherbüro, haben heute die NYC Hotel Woche ins Leben gerufen, die ab sofort unter de.nycgo.com/hotelweek buchbar ist. Die zweite Auflage der NYC Hotel Woche findet vom 3. Januar bis zum 12. Februar 2023 statt und bietet 23 % Ermäßigung auf die Standard-Zimmerpreise in mehr als 140 Hotels in allen fünf Stadtbezirken, wobei weitere Hotels hinzukommen sollen. Zu den teilnehmenden Hotels der NYC Hotel Week 2023, die vom bevorzugten Zahlungspartner Mastercard präsentiert wird, gehören das Hard Rock Hotel New York; das Lotte New York Palace, das The Beekman; das A Thompson Hotel; das The Hoxton, Williamsburg; das The Langham, New York, Fifth Avenue; das New York Marriott Marquis; das The William Vale; das Radio Hotel; das The Opera House Hotel; das The Rockaway Hotel; das Hilton Garden Inn New York/Staten Island und weitere.

„Ich freue mich sehr, die Rückkehr der NYC Hotel Woche ankündigen zu können, die in einer Reihe von Hotels in der ganzen Stadt einmalige Angebote bietet“, sagte der Bürgermeister von New York City, Eric Adams. „Die NYC Hotel Week ist der Startschuss für das NYC & Company Winter Outing Programm, das die NYC Restaurant Week, die NYC Broadway Week, die NYC Must-See Week und die NYC Hotel Week kombiniert. Ganz gleich, ob Sie eine unserer Weltklasse-Attraktionen besuchen, in einem der besten Restaurants speisen oder sich in einem unserer luxuriösen Hotels entspannen möchten – New York City hat alles zu bieten, und zwar direkt vor unserer Haustür, in allen fünf Stadtbezirken. Unsere Stadt ist offen für Reservierungen, also buchen Sie noch heute!“ „Die NYC Hotel Week bietet die besten Angebote des Jahres für Reisende, die die fünf Stadtbezirke besuchen möchten, oder für New Yorker, die sich einen Urlaub zuhause gönnen“, sagte Fred Dixon, Präsident und CEO von NYC & Company. „In Kombination mit anderen Angeboten unserer breit angelegten NYC Winter Outing-Promotion – wie der NYC Restaurant Week, der NYC Broadway Week und der NYC Must-See Week – lassen sich im Januar und Februar in praktisch allen Bereichen eines New York City-Besuchs enorme Preisvorteile erzielen, was die Wintersaison unglaublich attraktiv macht. Hotelreservierungen sind ab sofort möglich, und wir laden alle ein, einen Besuch zu planen oder einem lieben Menschen in dieser Weihnachtszeit einen Aufenthalt in New York City zu schenken.“

Die Hotelperformance ist in New York City stabil geblieben: Die Stadt hat weiterhin die höchste wöchentliche Belegung und die höchsten durchschnittlichen Tagesraten (ADR) unter den Top 25 Märkten, wobei die Hotelnachfrage im Herbst 2022 jede Woche etwa 90 % des Referenzwerts für 2019 erreicht. New York City verfügt über mehr als 124.000 Hotelzimmer im aktiven Bestand, und es wird erwartet, dass in den nächsten drei Jahren weitere 11.000 Zimmer hinzukommen werden. Der Beginn der Reservierungen für die NYC Hotel Week markiert den Countdown für die Rückkehr des NYC Winter Outings, dem jährlichen stadtweiten Vorteilsprogramm von NYC & Company. Das NYC Winter Outing, das bereits im vierten Jahr stattfindet, feiert die Wintersaison der Stadt mit Angeboten aus den Signature-Programmen von NYC & Company: NYC Restaurant Week, NYC Broadway Week, NYC Must-See Week und im zweiten Jahr infolge die NYC Hotel Week. Das NYC Winter Outing, das vom 17. Januar bis zum 12. Februar 2023 läuft, bietet in allen fünf Stadtbezirken Angebote für Restaurants, Broadway-Shows, Attraktionen, Museen, Touren, darstellende Künste und Hotels. Die Buchungen für die NYC Restaurant Week, die NYC Broadway Week und die NYC Must-See Week sind ab dem 10. Januar unter de.nycgo.com/winterouting für die Öffentlichkeit zugänglich.

Im Rahmen der Partnerschaft von NYC & Company mit Mastercard haben Mastercard-Karteninhaber vom vierten bis neunten Januar unter nycgo.com/nycwinteroutingpresale exklusiven Zugang zu einem Frühbuchervorverkauf für die NYC Winter Outing-Programme, einschließlich der NYC Restaurant Week, der NYC Broadway Week und der NYC Must-See Week. Die heutige Ankündigung erfolgte vor dem Hintergrund des NYC Hotel Week-Teilnehmers Hard Rock Hotel New York, und es nahmen der Vorstandsvorsitzende von NYC & Company, Charles Flateman, der Präsident und CEO von NYC & Company, Fred Dixon, die Beauftragte für Medien und Unterhaltung des Bürgermeisters, Anne del Castillo, das Mitglied des Stadtrats von New York, Erik Bottcher, und die Geschäftsführerin des Hard Rock Hotels New York, Karin Kopano, teil. Eine Videobotschaft des New Yorker Bürgermeisters Eric Adams wurde ebenso gezeigt wie eine spezielle Performance der Radio City Rockettes. Zu Beginn der Weihnachtszeit lädt NYC & Company Reisende und New Yorker gleichermaßen dazu ein, die vielen festlichen Angebote in allen fünf Stadtbezirken zu erleben. Reisende werden dazu ermutigt, einen Aufenthalt in NYC in dieser Weihnachtszeit zu verschenken, indem sie einen NYC Hotel Week-Aufenthalt für Januar und Februar buchen. Weitere Informationen zu den Feiertagsveranstaltungen finden Sie in der Feiertagspressemitteilung von NYC & Company.

Die erwartete lebhafte Urlaubssaison in diesem Jahr fällt in eine Zeit, in der sich der Tourismus in New York City weiter erholt. Allein zwischen Thanksgiving und Neujahr werden 6,5 Millionen Besucher erwartet. Insgesamt wird erwartet, dass bis Ende 2022 56,4 Millionen Menschen NYC besuchen werden, was etwa 85 Prozent des Rekordniveaus von 2019 entspricht. Die Stadt ist weiterhin auf dem besten Weg, die Besucherzahlen von 2019 bis 2024 wieder zu erreichen oder zu übertreffen.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Quelle: NYC & Company, Archivbilder/Pexels