Kölsche Auktion fördert Kinder in Köln

Kölsche Auktion fördert Kinder in Köln

Kurz vor dem Weihnachtsfest startet die KJA Köln heute ihre erste online Charity-Auktion mit über 40 besonderen und einmaligen Dingen. Dabei steht auch der kölsche Gedanke im Mittelpunkt, denn wann kommen schon einmal die drei wichtigsten, kölschen Attribute „Dom, Karneval und FC“ unter den Hammer? Bläck Fööss, Kasalla, Räuber, Cat Ballou, Jonas Hector, Toni Schumacher, Wolfgang Weber und die Kölner Dombauhütte, alle haben ihren Teil dazu beigetragen, dass diese Online-Auktion ein toller Erfolg für Kinder und Jugendliche in Köln bringt.

„Wir sind überwältigt und dankbar, dass so viele bekannte Größen und Unternehmen bereit waren, ihren Teil zu leisten“, sagte heute KJA Köln Geschäftsführer Georg Spitzley. Über 40 Artikel versprechen besondere Momente, Unikate und persönliche Begegnungen. Ab sofort und bis Sonntag (13.12., 22 Uhr) können Gebote abgegeben werden. „Wir haben uns hier für eine Stille Auktion entschieden. Der Bieter kann dabei nicht sehen, wo das aktuelle Gebot liegt. Dass macht diese Art der Auktion besonders spannend – für alle“, ergänzte Spitzley.

Der Erlös dieser „Stillen Auktion online“ kommt dem neuen Sozialprojekt „Frühstücksmobil“ zugute. Ab dem kommenden Schuljahr wollen der Goldene Jungs e.V. und die KJA Köln Schulkindern, die ohne ein Frühstück in die Schule kommen, mit einem Pausensnack unterstützen.

Gebote und auch Spenden für das „Frühstücksmobil“ können ab sofort und bis zum 13.12.2020 um 22 Uhr auf www.kja-koeln.de abgegeben werden.Gerne vermitteln wir Ihnen Ansprechpersonen für Bild und O-Töne. Nehmen Sie dafür gerne mit mir Kontakt auf.

Unser Dank gilt den Förderern der „Stillen Auktion online“:
Brings, Helfen ist Gold-Stiftung, Räuber, Hofner Köln, Bläck Fööss, FC Echo hilft e.V., Stiftung 1. FC Köln, Maylife Boxclub, Manthey-Racing, Katholisches Stadtdekanat Köln, HRS Group, Mercure Hotel Severinshof Köln, Fortuna Köln, Cat Ballou, Lupo, SwissLife Select, Marc Cain, Allianz Wirz OHG, Viktoria Köln, Kasalla, Goldene Jungs e.V., Mika Springwald, Dombauhütte Kölner Dom, Msgr. Robert Kleine, Wesling Oberkirchener Sandstein GmbH, Peter Wackel, Wolfgang Weber, Toni Schumacher, Jonas Hector, Moritz Müller, Chris Tall, Event Fundraising Behm.

Text – und Bildquelle: Katholische Jugendagentur Köln gGmbH (KJA Köln)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Sie erklären sich mit der Speicherung und Veröffentlichung der eingegebenen Daten bis zur vollständigen Löschung des Kommentars einverstanden. Der verfasste Kommentar erscheint nicht sofort, sondern erst nach Prüfung und Freigabe durch einen Administrator. Die Einwilligung kann jederzeit z. B. formlos per E-Mail widerrufen werden. Kontakt & Details siehe Datenschutzerklärung

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu. Datenschutzerklärung